Unsere Anfängerkurse

Zweimal im Jahr wird von unserem Dojo ein Karate-Anfängerkurs angeboten. Somit besteht regelmäßig die Möglichkeit, in den anlaufenden Anfängerkurs einzusteigen.

Die ersten zwei Trainingseinheiten sind kostenlose Schnupperkurse. Darin bekommen Sie eine Einführung in unser Karatetraining, das in anschaulichen Vorführungen von unseren Vereinsmitgliedern gezeigt wird und anschließend selbst ausprobiert werden kann.

Der komplette Anfängerkurs erstreckt sich über 15 Abende und wird von unseren erfahrenen Trainern geleitet.

Für den Anfang reicht leichte Sportbekleidung aus. Karatekas trainieren barfuß, sie brauchen also keine Sportschuhe. Und wie bei jedem anderen Sport sollten Sie Schmuck und Wertsachen nicht am Körper tragen.

Wir fördern nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch Erwachsene. Jede Altersgruppe ist bei uns nicht nur gut aufgehoben, alle sind bei uns herzlich Willkommen.

Warum überhaupt Karate?

Karate ist eine ideale Sportart zur Förderung der geistigen und körperlichen Fitness und trägt dazu bei das Ungleichgewicht des Alltags aus der Schule oder der Arbeit mit viel Bewegung auszugleichen.

Karate trägt zu einen gut trainierten Körper bei, welcher eine solide Grundlage für eine lange Gesundheit bereitstellt.

Karate kann bis ins hohe Alter betrieben werden.

Karate fördert die Selbstsicherheit und Konzentration, sowie das Reaktionsvermögen.

Karate bietet jedem seinen persönlichen ein Weg für die Persönlichkeitsbildung und Charakterforschung.

Karate lehrt die Selbstbeherrschung und den Respekt gegenüber dem Partner.

Aktuelle Ausschreiben

20.09.2019 findet ein neuer Anfängerkurs für die Kinder und Erwachsenen in der Erich-Kästner-Halle statt.